Ackermann

Ackermann Gutschein

Alle Ackermann Gutscheine können komplett kostenlos benutzt werden. Wenn Sie informiert werden möchten über neue Ackermann Aktionen, dann melden Sie sich gleich unten für den Reminder für Ackermann Promotionen an. Wir werden Sie sofort informieren, wenn es wieder eine tolle Aktion oder Rabatt gibt.

Mit Ackermann Gutschein Schweiz im November 2017 Rabatt erzielen

Keinen Ackermann Gutschein mehr verpassen!

Mit der Anmeldung für diesen Newsletter erhalten Sie nur Benachrichtigungen bei neuen Rabatten und Gutscheincodes von Ackermann Schweiz. Abmeldung jederzeit möglich.

Ähnliche Shops mit Rabatten

Über Ackermann und Gutschein Codes

Mode, Schuhe, Gartenartikel, Möbel, Sport- und Baumarktware sowie Elektronikprodukte gehören zum reichhaltigen Sortiment des Onlineversandhandels Ackermann. Das traditionsreiche Unternehmen wurde laut eigener Angaben als erstes Versandhaus Europas gegründet. Hier auf aktione.ch finden Sie Ackermann Gutscheine, mit denen Sie auf Produkte im Schweizer Onlineshop des Anbieters einen attraktiven Rabatt erhalten. Nutzen Sie die Chance, günstige Preise auf Ackermann.ch nochmals zu reduzieren.

Ackermann: Geschichte des Shops

Die Geschichte von Ackermann reicht zurück bis ins Jahr 1871. Damals gründete Johann Ackermann sein Unternehmen in Entlebuch/Luzern. Das Unternehmen hat sich laut eigener Angaben seit seiner Gründung „zum Inbegriff des Schweizer Versandhandels und zum bekanntesten Versandhaus der Schweiz entwickelt“. Für dieses Versandhaus spricht eine 100%-ige Kundenorientierung, ein Angebot mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis sowie exzellenter Service und exzellente Kundenbetreuung, so Ackermann.ch.

Im Januar 2007 wurde Ackermann von der Primondo GmbH übernommen und 2010 übernahm dann die österreichische Otto-Versand-Tochter Unito Versand & Dienstleistungen GmbH das Unternehmen. Die Unito Versand & Dienstleistungen GmbH bezeichnet sich selbst als größter Online-Händler im Alpenraum und ist seit 2015 auch am osteuropäischen Markt (Tschechien, Slowakei, Ungarn) aktiv. Das Unternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014/2015 einen Umsatz von 329,7 Millionen Euro, was im Vergleich zum Vorjahr einem Plus von 5,6% entsprach.

Vorzüge des Shops

Ackermann bietet seinen Kunden einen Gratis-Versand ab einem Bestellwert von 99 Franken. Bei bestellter Ware gilt zudem ein Rückgaberecht von 30 Tagen. Darüber hinaus kann man bei Ackermann auf Monatsrechnung kaufen sowie als Neukunde einen Neukundenbonus von 20 Franken in Anspruch nehmen (Stand 12/2015). Nicht zuletzt bietet Ackermann immer wieder Ackermann Gutscheine, mit denen man im Onlineshop noch preisgünstiger als sonst einkauft.

Produktsortiment

Ackermann beschreibt sein Sortiment als eine große „Auswahl an Mode, Möbel, Schuhe, Freizeit“ sowie eine ebenso große Auswahl an Sport- und Markenprodukten wie Adidas, Triumph oder Geox. Im Onlineshop gliedert sich das Sortiment in die Kategorien „Damen“, „Herren“, „Wäsche&Bademode“, „Wohnen“, „Baumarkt“, „Elektronik“, „Weitere Sortimente“ und „%Sale%“. Teils ähnelt das Ackermann-Sortiment damit dem von verwandten Onlineshops wie Lehner Versand oder Quelle.

Die drei Ackermann Kategorien „Damen“, „Herren“ sowie „Wäsche & Bademode“ bieten zahlreiche Arten von Mode für den potenziellen Kunden. Damen- und Herrenmode gibt es im Onlineshop von A bis Z oder sortiert anhand von Marken. Zudem kann man sich in einer eigenen Unterkategorie Inspirationen für einen Kauf holen. Die Kategorie „Wäsche & Bademode“ enthält passende Mode für Frauen, Männer und Kinder sowie ebenfalls die Unterkategorien „Markenshops“ und „Inspirationen“. Noch mehr? Klar doch:

  • In der Kategorie „Wohnen“ findet man bei Ackermann neben Möbeln auch Heimtextilien, Haushaltsbedarf und Preishighlights, bei denen man auch ohne gültige Gutscheine von Ackermann spart.
  • In der Kategorie „Baumarkt“ gibt es Unterkategorien wie „Bad&Sanitär“, „Garten“, „Heimwerken“ „Autozubehör“ und „Tierbedarf“.
  • Unterkategorien wie „Multimedia“ und „Haushaltsgeräte“ sowie Geräte zur Körperpflege gehören in die Kategorie „Elektronik“.
  • „Schuhe“, „Accessoires“, „Kinderwelt“ und „Sport“ sind Produkte in der Kategorie „Weitere Sortimente“.

In mehreren Kategorien findet man zudem Unterkategorien mit einer Liste jeweils passender Marken. So reichen die Marken in der Elektronik-Kategorie von „A“ wie „Apple“ bis „T“ wie „Toshiba“, während der Markenshop der Kategorie „Wäsche&Bademode“ Marken von „Authentic Underwear Le Jogger“ bis „Vivance“ enthält. Marken gibt es also reichlich bei Ackermann.

Sparfüchse wählen %Sale%

In der Rubrik „%Sale%“ gibt es all die Produkte, die man auf Ackermann.ch aktuell auch ohne Gutschein mit einem Rabatt erhält. Hier findet man Produkte aus vielen bei Ackermann erhältlichen Produktgruppen. Vereinzelt gibt es hier Rabatte von 50% oder gar 70%. Ackermann Gutscheine lohnen sich natürlich trotzdem, weil hier oft nahezu das gesamte Sortiment für einen Einkauf mit Preisnachlass zur Auswahl steht.

Versandbedingungen und Zahlungsbedingungen

Ackermann liefert innerhalb der Schweiz und nach Liechtenstein. Ab einem Bestellwert von 99 Franken fallen für den Kunden bei einem Standardversand keine Versandkosten an. Ist der Bestellwert geringer, trägt der Kunde 6,95 Franken Versandkosten. Für sperrige Produkte mit einem speziellen Zeichen (Stilisierter Lieferwagen und „S“) zahlt man einen Speditionsaufschlag von 29,95 Franken.

Ackermann bietet unter anderem das Bezahlen in Raten nach Erhalt einer Monatsrechnung an. Auf der Ackermann-Website gibt es diverse Beispiele für solche Ratenzahlungen. So zahlt man bei einer Kaufsumme von 150 Franken beispielsweise 10,7 Monatsraten bei einer Mindestrate von 15 Franken, während bei 800 Franken 47,6 Raten bei einer Mindestrate von 22 Franken möglich sind.

Daneben ist eine normale Zahlung auf Rechnung möglich (ohne Raten) sowie die Zahlung mit einer der beiden Kreditkarten Mastercard und Visa. Gutscheine aus der Schweiz machen die Bestellung in jedem Fall preisgünstiger.

Wie löst man einen Gutscheincode bei Ackermann ein?

Ackermann Gutschein einloesen

Bevor Sie einen Ackermann Gutschein einlösen, kaufen Sie ganz normal im Onlineshop Ackermann.ch ein. Anschließend steuern Sie den Warenkorb und dann die Kasse an. Hier durchlaufen Sie den Checkout-Prozess und können den Gutscheincode nach dem dritten Schritt in das dafür vorgesehene Feld eintragen. Mit einem Buttonklick wird der Rabatt dann vom Bestellwert abgezogen.